Neuigkeiten

Neuigkeiten Lesen Sie hier, alle aktuellen Neuigkeiten die unser Vereinsleben betreffen.

Angebotssuche

Nutzen Sie unsere Schnellsuche, um ein für Sie passendes Angebot zu finden.



Erquickende Texte

Ein Mensch, erst zwanzig Jahre alt, beurteilt Greise ziemlich kalt und hält sie für verkalkte D. Mehr...

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft Wenn wir Ihnen genau das bieten, was Sie suchen, dann werden Sie Mitglied.

10.04.2017

Jazz Dance für junge und junggebliebene Erwachsene

Der SfbB Gladbeck (Sport für bewegte Bürger) bietet einen weiteren Kurs im Gesundheitszentrum Zweckel an. Ab dem 29.4.2017 steht samstags von 11-12.30 Uhr ein neuer Jazz Dance-Kurs auf dem Programm. Der Kurs richtet sich an junge und junggebliebene Erwachsene, die Spaß am Tanzen zu aktueller Chart-Musik haben. Die Kursleiterin Anne Stockem Novo passt sich den Teilnehmer/innen an und ermutigt besonders Anfänger und Wiedereinsteiger, sich für den Kurs anzumelden. Die Teilnahme kostet für Nicht-Vereinsmitglieder 45 Euro, für Vereinsmitglieder zehn Euro, für 10 hintereinander folgende Übungseinheiten Die angestrebte Gruppengröße beläuft sich auf 12-15 Teilnehmer.


Der Jazz Dance ist in den USA entstanden und wurde ursprünglich zu Jazzmusik getanzt. Durch den Einfluss unterschiedlicher ethnischer Kulturen entwickelte er sich vielfältig weiter, auch flossen Elemente des Balletts und Modern Dance mit ein. Heutzutage ist Jazz Dance ein Mix vieler Tanzstile und wird zu Pop- und Chart-Musik getanzt.


Die Kursleiterin Anne Stockem Novo (33) hat als 5-jährige mit dem Ballett angefangen. Sie wurde in der Musikschule der Stadt Gladbeck anfangs von Herrn Hüttemann und ab 2001 von Frau Valentina Spadoni unterricht. Im Teenageralter hat sie mit dem Jazz Dance begonnen und hat seitdem viel Spaß an dieser Tanzrichtung.


Bei dem angebotenen Kurs steht der Spaß an der Musik und Bewegung im Vordergrund. Als langfristige Kursziele sieht die Kursleiterin eine Verbesserung der Körperhaltung als Ausgleich zum vielen Sitzen im Alltag. Auch legt sie Wert auf die Arbeit am Ausdruck und der Körpersprache, die durch das Tanzen verbessert werden sollen. Der klassische Anteil des Jazz Dance erfordert eine gute Körperbeherrschung, daher ist eine gute Körperspannung Grundlage des Jazz Dance.


Anmeldungen unter jazzdancesfbb@gmail.com oder nach 17 Uhr telefonisch unter 0178/7137891.