Neuigkeiten

Neuigkeiten Lesen Sie hier, alle aktuellen Neuigkeiten die unser Vereinsleben betreffen.

Angebotssuche

Nutzen Sie unsere Schnellsuche, um ein für Sie passendes Angebot zu finden.



Erquickende Texte

Ein Mensch, erst zwanzig Jahre alt, beurteilt Greise ziemlich kalt und hält sie für verkalkte D. Mehr...

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft Wenn wir Ihnen genau das bieten, was Sie suchen, dann werden Sie Mitglied.

Neuigkeiten

Dieser Bereich bietet Ihnen stets aktuelle Berichte und Neuigkeiten, die den Verein betreffen.
Für Beiträge aus den Vorjahren, klicken Sie bitte auf Nachrichten-Archiv.









19.12.2011

Buntes Weihnachtsprogramm

Gladbeck. Einen weihnachtlichen Nachmittag erlebten am Samstag zahlreiche Gladbecker bei der Weihnachtsfeier des Vereins „Sport für betagte Bürger.“ Die Stadthalle war bis auf den letzten Platz gefüllt, Kuchen und Keksduft sorgten für die passende Atmosphäre. Und das bunte Rahmenprogramm konnte sich erst recht sehen lassen.

Ab 15 Uhr hieß es traditionsgemäß „Fröhliche Weihnachten.“ Lokalmatador André Fritz (Radio Bochum) begrüßte die mittlerweile riesige Vereinsfa ...weiterlesen



14.12.2011

Beirat organisiert Aktiv-Urlaub nach Bad Kissingen

Etwas Besonderes hat sich der Beirat um die Vorsitzende Doris Schwartmann für den nächsten Aktiv-Urlaub im Juni 2012 einfallen lassen. Es geht in den weltberühmten Kurort Bad Kissingen.

Bad Kissingen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken und liegt an der Fränkischen Saale südlich der Rhön. Der weltberühmte Kurort ist bayerisches Staatsbad. Von Kurhaus mit Garten und Wandelhalle, Spielcasino, Museen, Bäder bis zu den zahlreich ...weiterlesen



01.12.2011

DOSB Projekt: Bewegungsnetzwerk 50 Plus mit Abschlusstagung in Berlin

Im April hat sich der SfBB mit großem Erfolg mit einer Generationenwoche „Alt und Jung-gemeinsam sportlich aktiv“ am DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund)-Projekt „Bewegungsnetzwerk 50 plus“ beteiligt. Über 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten generationenübergreifend eine Vielzahl von Sportangeboten. Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, Kindergärten und Kinderhorte machten ebenso mit, wie der Seniorenbeirat, der Jugendrat, der Förderverein Kotten Nie, der Kegelsportverein und nat ...weiterlesen



21.11.2011

Wandern 50 plus mit Winfried Theis

Novemberwanderung führt in den Essener Süden

WICHTIG! Den Wanderflyer für 2012 gibt es ab sofort zum herunterladen!

Sie finden ihn hier: Wandern 50 plus - 2012

bzw. unter Sportprogramm.


Auf mehrfachen Wunsch bietet Wanderwart Winfried Theis im November noch einmal die Wanderung durch den Schellenberger- und Kruppschen Wa ...weiterlesen



14.11.2011

Volltreffer: 100 Jahre jung!

Am Montag (14. November) gibt es einen besonderen Geburtstag in Gladbeck - einen Hundertsten.

100 Jahre - was für ein Geburtstag. Der Gladbecker Johannes Kerls kann diesen Geburstag am Montag (14. November) feiern.

Johannes Kerls war bis 2009 der wahrscheinlich älteste Kegelwart in Deutschland und immer „fit wie ein Turnschuh“. Seit dem Jahr 1980 gehört er dem Verein Sport für betagte Bürger (SfbB) Gladbeck an und vertrat als Kegelwart mit großem Engagement die Inte ...weiterlesen



14.11.2011

SfbB-Weihnachtsfeier: Gladbecker Künstler im Mittelpunkt

Zum Abschluss des Sportjahres erwarten die Besucher der Weihnachtsfeier am Samstag, 17. Dezember (Einlass: 14.30 Uhr; Beginn: 15 Uhr; Ende: 18 Uhr) in der Mathias-Jakobs-Stadthalle ganz besondere kulturelle Leckerbissen. Im Mittelpunkt stehen dabei Gladbecker Kinder, Jugendliche und Erwachsene von der Musikschule und vom Tanztempel mit ihren Auftritten. Internationales Flair erhält die Veranstaltung durch den Auftritt der Sängerin Menna Mulugeta, die zuletzt bei der Feierstunde des Sports zu beg ...weiterlesen



14.11.2011

Video: Kondition tanken am Kotten Nie

In dem verlinkten Video auf DerWesten.de wird unser Bewegungsangebot am Kotten Nie präsentier: Video: Kondition tanken am Kotten Nie" ...weiterlesen



07.11.2011

SfbB Gladbeck ehrt Jubilare im Forum des Riesener-Gymnasium

Am Freitag, 4. Oktober, fand um 15.30 Uhr die traditionelle Ehrung der Jubilare des SfbB Gladbeck statt. Rund 80 ältere Bürger hatten sich im Forum des Riesener-Gymnasiums zum Festakt versammelt. Bei Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen, Bier, Wein und manchem Schnäpschen feiern die Anwesenden die zehn-, zwanzig-, fünfundzwanzig-, und dreißigjährige Vereinszugehörigkeit. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Männergesangverein MCV Cäcilia 1853 Polsum unter der Leitung von Hans Schmidt. ...weiterlesen



26.10.2011

BP Gelsenkirchen: Eine Belegschaft hilft!

Im Rahmen einer Veranstaltung in der Ruhr Oel Raffinerie in Scholven erhielten am Montag zwölf soziale Organisationen aus dem Großraum Gelsenkirchen eine Spende in Höhe von 500€.

Gelsenkirchen, 25. Oktober 2011 – 760 Teilnehmer hatten sich am Spiel- und Sportfest der BP Gelsenkirchen Anfang September aktiv beteiligt. Der Spaß an der Bewegung stand bei dieser Veranstaltung, die im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements stattfand, im Vordergrund.

Unter dem ...weiterlesen



23.10.2011

Goldene Sportplakette für Helga Barczik

Der soziale Altensport in Gladbeck lebt von unermüdlich ehrenamtlich tätigen Menschen, die sich in den Dienst der ihnen anvertrauten Älteren stellen. Ein Musterbeispiel für bürgerschaftliches Engagement ist Frau Helga Barczik.

Seit der Gründung des Vereins gehört sie dem Vorstand an und war maßgeblich an der Entwicklung des sozialen Altensportes moderner Prägung im größten Verein in Westfalen beteiligt. Neben ihrer 33-jährigen Vorstandstätigkeit im SfbB Gladbeck ist sie ebenso lan ...weiterlesen



21.10.2011

Pionierarbeit im Kampf gegen Krebs

Gladbeck. 1997 ging für Ursula Muthweiß mit der Diagnose Brustkrebs fast die Welt unter. 2011 ist sie wieder ganz obenauf und verkündet strahlend im Gildensaal im Wittringer Schloss: „Ich hab jeden Tag trainiert und jetzt sogar den Jakobsweg geschafft.“

Die Geschichte von Ursula Muthweiß ist eine von vielen, die an diesem Abend unter die Haut gehen. Über 30 Frauen sitzen an festlich gedeckten Tischen in der feinen Stube des Wasserschlosses und feiern gemeinsam mit ...weiterlesen



13.10.2011

Lebensfreude trotz Krebs - 25-jähriges Jubiläum SfbB-Krebsnachsorge

„An Brustkrebs erkrankt und trotzdem lebensfroh. Das Angebot „Sport in der Krebsnachsorge“ gibt es in Gladbeck schon seit 25 Jahren und die betroffenen Frauen sind dankbar dafür. Es gibt Ihnen neuen Lebensmut und die Möglichkeit, sich in einem Kreis von Menschen, die vom selben Schicksal betroffen sind, auszutauschen und gegenseitig zu stärken“, so titelte die WAZ zum 20-jährigen Bestehen der Krebsnachsorge in Gladbeck.

Gesundheitssportprojekte haben in unserer Stadt eine gute Tra ...weiterlesen



12.10.2011

Vier Gladbecker fahren zur Abschlusstagung nach Berlin

Im April hat sich der SfBB mit großem Erfolg mit einer Generatinenwoche „Alt unfd Jung-gemeinsam sportlich aktiv“ am DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund)-Projekt „Bewegungsnetzwerk 50 plus“ beteiligt. Über 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten generationenübergreifend eine Vielzahl von Sportangeboten. Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, Kindergärten und Kinderhorte machten ebenso mit, wie der Seniorenbeirat, der Jugendrat, der Förderverein Kotten Nie, der Kegelsportverein und nat ...weiterlesen



24.09.2011

Wandern in 2012

Die Zeit läuft, und wir tun es auch. Schon jetzt denken wir an das kommende Jahr und damit ihr nichts verpasst, hier schon mal die Wandertermine:

Wandertermine für 2012

31. Januar Halde Hugo – Hof Holz 31. Juli Westruper Heide
28. Februar Mülheim – E-Kettwig 28. August Kemnader See

27. März E-Kettwig – E-Werden 25. September Elfringhauser Schweiz
24. April Ufer Baldenayer See 30. Oktober Haltener Stausee

...weiterlesen



09.09.2011

Erich Huppertz seit 10 Jahren präsent

Gladbeck. Erich Huppertz ist in der Gladbecker Kunstszene ein bekannter Name. In Ausstellungen und auch bei vielen anderen Gelegenheiten sind immer wieder seine Bilder zu sehen.

Zeichnungen, gemalte Motive, Aquarelle. Darunter viele Gladbecker Ansichten: das Schloss Wittringen, die Breiker Höfe und, und, und.

Schon in seiner Kindheit kam Erich Huppertz in der Familie mit Kunst und künstlerischem Schaffen in Kontakt. Vielleicht ist auch das ein Grund ...weiterlesen



04.09.2011

Wandern im September

Wandern im September 2011


Im September geht es von Mülheim Ruhr entlang der Ruhr bis E-Werden ca. 11 km.

Mit der Bahn fahren wir bis Mülheim und gehen hinunter zum Wasserbahnhof.

Dort beginnt die Wanderung. Auf halber Strecke ist eine Einkehr möglich.

Mit der Bahn fahren wir von E-Werden wieder zurück nach Gladbeck.

Treffpunkt: Am 27.09.2011 um 8:45 Uhr am Bahnhof West in Gladbeck.



...weiterlesen



02.09.2011

Wanderbericht August 2011

Am 31. August 2011 fand die achte schöne Wanderung in diesem Jahr statt. Um 8:45 Uhr trafen 18 Vereinsmitglieder und 16 Mitwanderer am Bahnhof West in Gladbeck ein. Ich dachte zuerst ein anderer Verein würde auch hier starten.

Aber alle Anwesenden wollten mit mir um den Kemnadersee wandern. 34 Personen, das war Rekord. Bisher waren es maximal 18 Personen gewesen, die mit wandern wollten. Lag es am Wetter, nicht zu heiß und trocken, oder noch Ferien ?

Also ...weiterlesen



01.09.2011

AKTIV-Urlaub nach Kitzbühel

Etwas Besonderes haben sich Doris Schwartmann, Vorsitzende des Seniorenbeirates, und ihr Stellvertreter, Fritz Gruschwitz, für den nächsten Aktiv-Urlaub Herbst einfallen lassen. Es geht in den Nordosten Österreichs nach Tirol, in den Nobelort der Stars, Kitzbühel.

„Kitzbühel verkörpert wie kaum eine andere Urlaubsregion romantischen Charme, sportliche Herausforderung und erfrischende Lebenslust: Das einzigartige, märchenhafte Ambiente der Gamsstadt während des Jahres, die einmali ...weiterlesen



24.08.2011

Wandern im August

Im Monat August biete Winfried Theis wieder eine Wanderung um den Kemnader See an.
Mit der Bahn geht es nach Hattingen und weiter mit dem Bus zur ex Wasserburg "Haus Kemnade". Dort Beginnt und endet die Wanderung, ca. 10 km.

Etwa auf halber Strecke ist eine Einkehr geplant. In Hattingen noch ein Eis?
Mit Bus und Bahn fahren wir wieder nach Gladbeck. Treffpunkt: Am 30.08.2011 um 8.45 Uhr am Bahnhof West in Gladbeck.

Wandern im September!
Im September geht ...weiterlesen



08.08.2011

Wanderberich: August 2011 - Wanderung durch die Westruper Heide

Zufrieden konnten die Teilnehmer gemeinsam mit Wanderwart Winfried Theis am 26.7.2011 feststellen: „Das war wieder einmal eine schöne Wanderung. Und das, trotz des unbeständigen Wetters“. 17 Teilnehmer hatten sich um 8.45 Uhr am Bahnhof-West getroffen. Mit dem Zug ging die Reise zum Bahnhof Haltern am See. Nach einem gekonnt schnellen Umstieg ging es mit dem Bus in Richtung Datteln. Um 9.42 Uhr traf die Gruppe in Flaesheim ein.

Zu Beginn der Wanderung wurde die kleine gotische Ki ...weiterlesen



07.08.2011

Fitness 50plus: SfbB und Partner: Sonntag, 7. August

Gladbeck. Im Herbst 2009 wurde der Bewegungsraum am Kotten Nie eingeweiht - das Angebot wird gut nachgefragt, aber es könnten noch mehr Interessenten regelmäßig hier erscheinen.

Um für dieses und weitere Bewegungsangebote in der Stadt zu werben, startet der Verein Sport für betagte Bürger (SfbB) mit vielen Partnern am Sonntag, 7. August, einen Info- und Ausprobiertag am Kotten Nie.

In der Zeit von 15 bis 17.30 Uhr können alle Menschen ab 50 („50 plu ...weiterlesen



23.07.2011

Wanderbericht: Juli 2011

Geführte Wanderungen mit Wanderwart Winfried Theis erfreuen sich bei den Senioren größter Beliebtheit. Wie in den vergangenen Jahren, soll jetzt wieder die Westruper-Heide bei Flaesheim erkundet werden.

Die Wanderung findet am Dienstag, 26. Juli 2011 statt. Alle Teilnehmer treffen sich um 8.45 Uhr am Bahnhof Gladbeck-West. Mit der Bahn geht es dann nach Haltern am See und von dort aus nach Flaesheim. Dort kann die kleine Kirche besichtigt werden. Danach wird die Lippe überquert ...weiterlesen



05.07.2011

SfbB lädt zum Mitmachen ein!

Gladbeck. Der Verein Sport für betagte Bürger (SfbB) startet einen Mitmach-Tag für jedermann.

Die Seniorensportler haben für die Besucher einen Cocktail aus sportlichen, kreativen und geselligen Angeboten gemixt. Unter der Federführung der Sportwartin Hannelore Keysberg haben die Organisatoren auch in diesem Jahr ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. Am Samstag, 9. Juli, von 15 bis 18 Uhr (Einlass: 14.15 Uhr) im Schulzentrum Brauck, Kortenkamp 11, werde ...weiterlesen



10.06.2011

Meine Gesundheit: Hilfe zur Selbsthilfe

Gladbeck. „Hello again, ich sag einfach hello again“, trällert Howard Carpendale aus der kleinen Anlage in der großen Turnhalle der Schule Im Linnerott. Auf dicken Medizinbällen sitzen ältere Menschen. Zur Musik lassen sie die Arme kreisen.

„Jetzt wird es langsam anstrengend“, lacht Kursleiterin Dorit Kuhn. Und tatsächlich, was einfach aussieht, hat es in sich. Denn zur Bewegung kommt, durch den Medizinball, immer auch ein Balancetraining. „Ein solches dynamisches Balancetraining ...weiterlesen



27.05.2011

Wandern im Mai 2011

im Mai 2011

Für den 31. Mai werde ich eine Wanderung zum Botanischen Garten der UNI-Bochum unternehmen. Treffpunkt, wie immer GLA Bahnhof West um 8:45 Uhr.

Mit Bahn und U-Bahn über Essen und Bochum zur Universität. Im Botanischen Garten dann freie Zeit zur Besichtigung bis zu einem vereinbarten Termin. Dann zu Fuß hinunter zum Kemnader See, dort Einkehr.

Nach der Stärkung wandern wir entlang des Sees zur Staumauer. Dort mit dem Bus na ...weiterlesen



26.05.2011

Magazin: Wir im Sport 05/2011 - Jung & Alt - Gemeinsam aktiv

Das Magazin berichtet in seiner Mai-Ausgabe über den gemeinsamen Sport zwischen jungen und alten Menschen, am Beispiel des SfB Gladbeck. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich den Artikel als PDF-Dokument herunterladen. Magazin: Wir im Sport 05/2011 - Artikel: Sport zwischen Jung und Alt ...weiterlesen



25.04.2011

Gemeinsam Sport erleben - Erwachsene und Kinder waren begeistert!

GLADBECK. Es war ein Versuch, ein Versuch, der allen Beteiligten sichtbar Spaß gemacht hat: Vier Tage lang beteiligten sich erfreulich viele Gladbecker an dem Projekt „Generationswoche Jung & Alt - Gemeinsam sportlich aktiv". Federführend bei dem Projekt war der städtische Seniorenbeirat, der dabei aber auf die tatkräftige Unterstützung des Stadtsportverbandes sowie des Vereins Sport für betagte Bürger bauen konnte. Zudem konnten die Organisatoren auch gleich mehrere Schulen als Kooperationspar ...weiterlesen



24.04.2011

Anita Nowara verstorben: Vereinsfamilie SfbB trauert um Vorzeige-Ehrenamtliche im sozialen Altenspor

Anita Nowara ist tot. Die Leiterin des Serviceteams des Vereins und Vorzeige-Ehrenamtliche verstarb im Alter von 75 Jahren. Die Vereinsfamilie SfbB Gladbeck trauert um eine Frau, die den sozialen Altensport nachhaltig gefördert und sich für seine Belange engagiert eingesetzt hat.

Sie hat fast drei Jahrzehnte den sozialen Altensport im SfbB nachhaltig geprägt. Anita Nowara hat das Serviceteam des Vereins über viele Jahre geleitet. Unter ihrer Regie liefen die Vorbereitungen, die De ...weiterlesen



22.04.2011

Wanderung im April 2011

Am 26. 04.2011 ist eine Wanderung durch den Schellenberger und Kruppschen Wald oberhalb des Baldeneysee geplant, ca. 10 km.

Treffpunk GLA Bahnhof West um 8:45 Uhr. Mit Bahn und Bus fahren wir fast bis E-Kupferdreh unterhalb von E-Heisingen. Mit leichter Steigung geht es zuerst durch den Schellenberger Wald. Auf der Korteklippe genießen wir den Ausblick auf den Baldeneysee. Vorbei am „Jagdhaus Schellenberg“, dem Gasthaus „Schwarze Lene“ und der „Burgruine Isenberg“ führt d ...weiterlesen



15.04.2011

Bewegt älter werden - Generationswoche: 11. - 15. April 2011

Flyer zur Generationswoche: Bewegt älter werden in NRW

„Älter werden wir alle. Wie fit, wie aktiv – auch geistig – wir dabei bleiben, das hängt ein bisschen von jedem selber ab. Zukunft gestalten-aktiv und gesund älter werden in Gladbeck heißt ein Gemeinschaftsprojekt von Seniorenbeirat, StadtSportVerband und Stadt, das genau dabei helfen möchte: Nämlich möglichst viele ältere Menschen von der Couch zu holen. Rege ...weiterlesen



26.03.2011

Wanderung im März 2011

Für den 29. März ist eine Wanderung bei Witten - Bommern im Muttental geplant. Treffpunkt, wie immer; GLA Bahnhof West um 8:45 Uhr.
.
Es handelt sich hier um das Gebiet des ersten Bergbaus im Ruhrgebiet. .
Einkehr ca. auf der Hälfte des Weges. Hin und zurück mit Bahn und Bus.
..
im April 2011.
.
Am ...weiterlesen



19.03.2011

Wanderbericht März 2011

Am 17.3.2011 trafen wir uns zu einer zusätzlichen Wanderung, verbunden mit einer Zechenbesichtigung. Normalerweise finden unsere Wanderungen immer am letzten Dienstag des Monats statt. Aber die oben genannte Besich-tigung findet immer nur am ersten bzw. dritten Donnerstag des Monats statt.

Um 9:45 Uhr kamen 10 Teilnehmer zum Westbahnhof in Gladbeck. Mit der S-Bahn fuhren wir BOT-Boy. Dort traf noch eine Teilnehmerin ein.

Jetzt begann unsere Wanderung. Sie fü ...weiterlesen



16.03.2011

SfbB nimmt 1000er-Marke ins Visier

Gladbeck. Eine erfolgreiche Bilanz zog der Vorstand des Vereins Sport für betagte Bürger (SfbB) Gladbeck in der Jahreshauptversammlung.

Innerhalb von gut einem Jahr hat sich die Zahl der Mitglieder von 927 auf 960 (Stand 1.1.2011) erhöht, davon sind 445 zwischen 70 und 80, 130 zwischen 80 und 90, 52 über 85 und 14 über 90 Jahre alt. Mittlerweile sind 982 Mitglieder zu verzeichnen.

Im Jahr 2010 wurden 3308 Übungsstunden und 2760 Kegelstunden durchgef ...weiterlesen



11.03.2011

Jahreshauptversammlung 2011

Es ist wiedermal so weit! Am Freitag, den 11. März 2011 findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Die JHV 2011 beginnt um 15.00 Uhr im Sek. II Gebäude des Riesener-Gymnasiums mit einem Kaffeetrinken, um ca. 16.00 Uhr wird zur Tagesordnung übergegangen.

Unsere offizielle Einladung, sowie den Haushaltsplan 2011 finden Sie ab sofort hier. ...weiterlesen



02.03.2011

SfbB braucht neue ÜbungsleiterInnen

Der Verein Sport für betagte Bürger (SfbB) sucht weitere Übungsleiter, vor allem jüngere Menschen. Sportwartin Hannelore Keysberg spricht deshalb gezielt jüngere Frauen an: „Die Arbeit mit den Seniorinnen und Senioren im sozialen Altensport ist anspruchsvoll, aber sie bereitet auch viel Freude." Der Verein kümmert sich um die notwendige Qualifizierung und übernimmt die Kursgebühren für die Ausbildung zum Übungsleiter. Interessierte können sich an die Geschäftsstelle des Vereins, Erlenstraße 40, ...weiterlesen



23.02.2011

Alaaf und Helau beim SfbB

Zum ersten Mal fand im Schulzentrum Brauck die alljährliche Karnevalsfeier des Vereins „Sport für betagte Bürger" (kurz: SfbB) statt; viele ehrenamtliche Helfer hatten das Fest für die Generation „Fünfzig Plus" in den neuen Räumlichkeiten auf die Beine gestellt,alles selbstorganisiert, aufgebaut und karnevalistisch dekoriert. Das Stimmungs-Duo, Musiker Manfred Foke und Moderator Hans Nimphius, ist aus dem Programmangebot nicht mehr wegzudenken und kam dem Wunsch nach geselligen Stunden mit Musik ...weiterlesen



21.02.2011

Zurück ins Leben - Sport in der Krebsnachsorge

Die ARD Sportschau berichtet über die Gladbecker Frauengruppe "Sport in der Krebsnachsorge". Den gesamten Artikel können Sie hier einsehen: Zurück ins Leben - Sport in der Krebsnachsorge - ARD Sportschau. ...weiterlesen



21.02.2011

Betagte machen besser Party als die Jungen

Beim Sportverein für betagte Bürger steht, wie kann es anders sein, auch die alljährliche Karnevalsfeier unter dem Motto „Fünfzig Plus". Zum ersten Mal fand sie im Schulzentrum Brauck statt. Beschaulich ging es dort aber nicht zu. „Betagte Bürger können vielleicht besser Party machen als die Jungen", meint Ralf Scholtysek, Leiter der Geschäftsstelle des Vereins, der in der Umgebung seines Gleichens sucht und daher Menschen aus Gladbeck und den Nachbarstädten zusammen bringt.

Auf ...weiterlesen



19.02.2011

Gladbeck Helau! Karneval 50 plus im Schulzentrum Brauck

Mach mit! Mitsingen, Mitschunkeln und Mittanzen

Beim Sport mit älteren stehen Spiel und Spaß, Miteinander und Freundschaft im Vordergrund. Bewegt älter zu werden bedeutet nicht nur sportlich aktiv zu sein, sondern auch Kreativität und Geselligkeit. Der Bedarf im geselligen Bereich ist groß. Das Duo Manfred Foke, Musiker aus Passion, und Hans Nimphius, Moderator mit immer neuen Einfällen, sind aus dem Programmangebot des Vereins nicht mehr wegzudenken. Sie kommen d ...weiterlesen



14.02.2011

Wandern im Februar 2011

im Februar 1011
Treffpunkt wie immer am letzten Dienstag des Monats um
8:45 Uhr am Bahnhof GLA-West.

Am Dienstag, den 22. Februar 2011 möchte ich von Gladbeck Westbahnhof eine Wanderung entlang des Wanderweges A4 und nördlich der Bahn über Zweckel nach Feldhausen machen. Dort Einkehr.

Zurück südlich der Bahn und über Zweckel wieder zurück.

Heute also ohne öffentliche Verkehrsmittel. Länge ca. 11 km.

im März 1 ...weiterlesen



12.01.2011

Winter in Wittringen - Neue Bildergalerie

Diese schönen Aufnahmen hat unser Wanderwart, Winfried Theis im Wittringer Wald gemacht.

Alle Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie unter diesem Link.

Wenn auch Sie einige schöne Fotos parat haben, reichen Sie diese bitte in unserer Geschäftsstelle ein, diese werden dann ebenfalls an dieser Stelle präsentiert. ...weiterlesen