Neuigkeiten

Neuigkeiten Lesen Sie hier, alle aktuellen Neuigkeiten die unser Vereinsleben betreffen.

Angebotssuche

Nutzen Sie unsere Schnellsuche, um ein für Sie passendes Angebot zu finden.



Erquickende Texte

Ein Mensch, erst zwanzig Jahre alt, beurteilt Greise ziemlich kalt und hält sie für verkalkte D. Mehr...

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft Wenn wir Ihnen genau das bieten, was Sie suchen, dann werden Sie Mitglied.

Neuigkeiten

Dieser Bereich bietet Ihnen stets aktuelle Berichte und Neuigkeiten, die den Verein betreffen.
Für Beiträge aus den Vorjahren, klicken Sie bitte auf Nachrichten-Archiv.









19.12.2009

Weihnachts-Gala 2009

Senioren präsentieren kulturelle Leckerbissen

Kinder sind der Rhythmus dieser Welt und stehen im Mittelpunkt der beliebten SfbB-Weihnachtsfeier

Zum Abschluss des Sportjahres erwarten die Besucher der Weihnachtsfeier am Samstag, 19. Dezember (Einlass: 14.30 Uhr; Beginn: 15 Uhr; Ende: 18 Uhr) in der Mathias-Jakobs-Stadthalle ganz besondere kulturelle Leckerbissen. Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder und Jugendliche mit ihren Auftritten. ...weiterlesen



18.12.2009

Letzter Wanderbericht 2009

Am 17. Dezember 2009 fand unsere letzte Wanderung in diesem Jahr statt. Wie immer war der Treffpunkt am Bahnhof GLA-West, aber dieses mal erst um 13:15 Uhr. 8 Teilnehmer konnte ich empfangen.

Mit dem Bus fuhren wir nach Butendorf, Haltestelle Schrebergarten. 100 m weiter, am Wanderparkplatz „Linnerott“, kamen noch 3 Teilnehmer hinzu.

Jetzt konnte die Wanderung losgehen. Zuerst über die Feldstraße und durch den Schrebergarten „Nattbach“ nach GE-Schaffrath. Wir folgten ...weiterlesen



14.12.2009

letzte Wanderung Dez. 2009

17.12.2009 Achtung ! Donnerstag und Zeiten beachten !

Treffpunkt 1: Gladbeck Vorplatz Bahnhof West um 13:15 Uhr
Mit Bus 254 nach Butendorf zum Schrebergarten Linnerott. Zustieg am Oberhof 13:43 Uhr möglich. Aber dann sofort bei mir melden ! Treffpunkt 2: 14:05 Uhr Wander-Parkplatz in Butendorf (Bus kommt) an der Ecke „Im Linnerott / Behmerstr.“ (letztere ist Weg zum Friedhof Brauck)
Wohin ? Vom Parkplatz Linnerott durch GE-Schaffrath, an der Hal ...weiterlesen



24.11.2009

Letzte Wanderung 2009

17.12.2009 Achtung ! Donnerstag und Zeiten beachten !

Treffpunkt 1: Gladbeck Vorplatz Bahnhof West um 13:15 Uhr
Mit Bus 254 nach Butendorf zum Schrebergarten Linnerott.
Zustieg am Oberhof 14:13 Uhr möglich. Aber dann sofort bei mir melden !

Treffpunkt 2: 14:00 Uhr Wander-Parkplatz in Butendorf an der Ecke
„Im Linnerott / Behmerstr.“ (letztere ist Weg zum Friedhof Brauck)
Wohin ? Vom Parkplatz Linnerott durch GE-Schaffrath ...weiterlesen



26.10.2009

Bürgermeisterin Ursula Ansorge ehrt langjährige Mitglieder in feierlichem Rahmen

Am Freitagnachmittag fand die Jubilarehrung des SfbB Gladbeck (Sport für betagte Bürger) statt. Rund 100 ältere Bürger hatten sich im Forum des Heisenberg-Gymnasiums zum Festakt versammelt. Bei Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen, Bier, Wein und manchem Schnäpschen feierten die Anwesenden die zehn-, zwanzig-, fünfundzwanzig-, und dreißigjährige Vereinszugehörigkeit. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Männergesangverein MCV Cäcilia 1853 Polsum unter der Leitung von Hans Schmidt. Die ...weiterlesen



18.10.2009

Unsere Kurse im Bewegungstreff

Topp-aktuelle Kursangebote im Gesundheitssport 50 plus
im Bewegungs-Treff, Erlenstraße 40

Montag
9 bis 10 Uhr Best Ager-Rückenschule und mehr
Leitung: Ralf Scholtysek, Präventionslizenz Haltung und Bewegung In Zusammenarbeit mit dem Netzwerkprojekt Best Ager, FAA-Bildungsgesellschaft mbH West

10 bis 11 Uhr Alles Gute für den Rücken – Rückenschule und mehr
Leitung: Ralf Scholtysek, Präventionslizenz Haltung und Bewegung

Montag ...weiterlesen



17.10.2009

Die nächsten Wanderziele



Gladbeck, Oktober 2009

27.10.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus zum Kemnader See Wandern einmal um den See herum ca. 10 km Einkehr am Ende des Sees, und auf Wunsch: Bummel Hattingen-Mitte Mit Bus und Bahn zurück.

24.11.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus nach E-Kupferdreh Wandern au ...weiterlesen



16.10.2009

Wanderbericht v. 29.09.2009



Am 29.9.2009 fand unsere 6. Wanderung in diesem Jahr statt. Entgegen früherer Ankündigung fuhren wir nicht zum Kemnadersee. Diese Tour findet im Oktober statt, wie immer am letzten Dienstag des Monats um 8:45 Uhr ab GLA Bahnhof West.

Stattdessen wurde auf Empfehlungen die Westruper Heide bei Haltern vorgezogen. Aber wegen der vorherigen Trockenperiode war die Heide leider trotzdem schon ver-blüht. Im nächsten Jahr müßte man also schon Ende August dort wand ...weiterlesen



29.09.2009

Schießung des Hallenbades

Auf Grund einer Baumaßnahme zur Energieeinsparung schließt das Hallenbad

von Samstag, 31.10.2009 bis Freitag 11.12.2009

Wir bedauern das sehr für unsere Mitglieder. Aber zur Überbrückung dieser Zeit werden unsere Übungsleiter Alternativen bereithalten. ...weiterlesen



20.09.2009

Die nächsten Wanderziele

29.09.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus zum Kemnader See Wandern einmal um den See herum ca. 10 km Einkehr im „Haus Kemnade“ am See, und auf Wunsch: Bummel Hattingen-Mitte Mit Bus und Bahn zurück.

27.10.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus nach Flaesheim Wandern in der Westruper Heide und nach Flaesheim zurück. Dort alte Kirche und Einkehr. Mit Bus und Bahn zurück.

...weiterlesen



16.09.2009

Wanderbericht

Am 25.8.2009 fand unsere 5. Wanderung in diesem Jahr statt. Wegen der etwas ungünstigen Wettervorhersage hatten viele Wanderfreunde/innen Bedenken mit- zuwandern.

Wie angekündigt war der Treffpunkt der Eingang zum Bahnhof GLA-West. Ich konnte zwei Frauen und ein Ehepaar begrüßen, die sich nicht von der Wetterlage erschrecken ließen. Es hatte wie vorhergesagt, angefangen zu nieseln. Aber vielleicht ist es am Halterner Stausee besser.

Um 9:05 Uhr fuhren wir mit der S-B ...weiterlesen



20.08.2009

Die Vereinsfamilie SfbB gratuliert dem Mitgründer Hermann Flemming zum 75. Geburtstag

Will man ein Lebenswerk auf handhabbares Format komprimieren, reichen drei prall gefüllte grüne Aktenordner und mehrere Vereinshefte vielleicht gerade noch aus. Der Leistung von Hermann Flemming werden diese dicken Packen Papier nur ansatzweise gerecht. Am 20. August feiert Flemming 75. Geburtstag.

Vor 75 Jahren wurde der Vater des modernen VfL Gladbeck geboren, unter der Ägide von Hermann Flemming wuchs der VfL zu einem der größten Sportvereine Nordrhein-Westfa ...weiterlesen



20.08.2009

Neues am Kotten Nie

Wenn es um Sport und Gesundheit geht, sind wir dabei. So ließen es sich einige Damen unseres Vereins nicht nehmen, bei der Eröffnung des neuen Bewegungsraums für Generationen am Kotten Nie nicht nur dabei zu sein, sondern gleich aktiv mitzumachen. Die Fläche entstand im Rahmen des Projektes "Zukunft gestalten - aktiv und gesund älter werden in Gladbeck". ...weiterlesen



18.08.2009

Junge Frauen neue Übungsleiter für Sport mit Älteren - Verein begrüßt sieben neue Übungsleiter

Barbara Kraft, Dorit Kuhn, Gudrun Beer, Ursula Schmidt, Claudia Parma, Silke Weichert und Hans Denhardt nahmen das Angebot des Vereins Sport für betagte Bürger (SfbB) wahr und ließen sich Übungsleitern speziell für über 50-Jährige ausbilden. Sie drückten noch einmal 144 Stunden lang die Schulbank und erlangten so beim StadtSportVerband Gladbeck die Übungsleiter-C-Lizenz.

Die sieben neuen Übungsleiter wurden jetzt im Begegnungstreff des Vereins offiziell begrüßt und erhielten nebe ...weiterlesen



01.08.2009

Die nächsten Wanderziele

Gladbeck, August 2009

25.08.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus zum Halterner See Wandern einmal um den See herum ca. 10 km Einkehr im Lokal „Stadtmühle“ direkt am See Dann mit Bus und Bahn zurück nach Gladbeck

29.09.2009 Treffpunkt: Gladbeck Bahnhof West um 8:45 Uhr Wohin ? Mit Bahn und Bus zum Kemnader See Wa ...weiterlesen



29.07.2009

4. Wanderung

Berich zur Wanderung am 28. Juli 2009
==================================

Treffpunk war wie bei den ersten drei Wanderungen um 8:45 Uhr am Bahnhof West In Gladbeck. Mit mir, als Wanderführer, waren 12 Personen zur Stelle (7 Frauen). In Essen am Hauptbahnhof stiegen wir in den Bus 155 nach E-Kupferdreh. An der Haltestelle Saturiusstraße stiegen wir aus.

Um ca. 10 Uhr begann unsere heutige Wanderung, zuerst eine etwas stärkere Steigung, aber dann gin ...weiterlesen



30.06.2009

3 Wanderung

Am 30.Juni 2009 fand unsere 3. Wanderung in diesem Jahr statt.
.
Um 8:45 Uhr trafen 14 Frauen und 2 Männer beim Wanderführer Winfried Theis am Treffpunkt Bahnhof West in Gladbeck trotz schwülem Wetter und 28°C ein. Dabei wa-ren 8 Nichtmitglieder. Die Konkurrenz, bestehend Schulkindern, war stärker vertreten. Sie hatten aber ein anderes Ziel.
.
Mit der S-Bahn ging es zunächst zum Hbf. Essen und von dort weiter zum Bahnhof E-Kupferdreh. Wetter: Leicht bewölkt. Am See wa ...weiterlesen



28.06.2009

30 Jahre beim SfbbG

Trude Wicknig: 30 Jahre für den sozialen Altensport

Trude Wicknig (89) hat sich seit über drei Jahrzehnten den sozialen Altensport zu ihrem Lebensinhalt gemacht. Für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre dreißig Jahre dauernde Treue zum Verein erhielt sie aus der Hand der Vorsitzenden des Beirates des SfbB Gladbeck, Dorle Schwartmann, einen Blumengruß und das Buch „125 Jahre Sport in Gladbeck“. Das Foto zeigt vlnr. Dorle Schwartmann, Trude Wicknig, Fritz Gruschwitz, stellv. Beirats ...weiterlesen



17.06.2009

Neue Übungsleiter begrüßt

In der Sitzung der Übungs- und Gruppenleiter konnte Sportwartin Hannelore Keysberg vier neue Mitglieder im Team der Übungsleiter begrüßen (siehe Fotos vlnr. Hans Dehnhardt, Wibke Nowara, Hannelore Keysberg, Christa Korona und Winfried Theis). Die neuen Übungsleiterinnen erhielten einen Blumenstrauß, ihre männlichen Kollegen eine Flasche Wein. Wibke Nowara (25) leitet als Nachfolgerin von Hans Becker im Lehrschwimmbecken in Zweckel die Wassergymnastik. Christa Korona beginnt ab dem 20. August mit ...weiterlesen



26.05.2009

Gerda Dumentat wurde 80 Jahre

Gerda Dummentat feiert 80. Geburtstag

Bürgermeister Uli Roland gehörte zu den Gratulanten

Gerda Dummentat hat über viele Jahre den Seniorentanz in unserem Verein nachhaltig geprägt. Ihre Gruppen hat sie mit großer Begeisterung und viel Herzlichkeit geleitet. Sie hat Tanzen nicht nur als Bewegung nach Musik verstanden, sondern Spiel und Spaß, Miteinander und Freundschaft in den Vordergrund gestellt.

Wichtig war ihr auch immer, ihre Gruppenmitglieder zum akt ...weiterlesen



15.04.2009

Inge Lindner in Papenburg

Fahrt nach Papenburg mit vielen neuen Eindrücken

Inge Lindner, Leiterin der Montags-Maler und erfolgreiche Hobby-Künstlerin, präsentiert derzeit in Papenburg ihre Exponate der Öffentlichkeit ihrer Geburtsstadt Papenburg. Vom Mittwoch, 8. April, bis zum Montag, 20. April, können ihre Werke dort in der „von Velen-Anlage“ im Bid Klamphauer bestaunt werden. Die Ausstellung öffnet täglich von 11 und bis 18 Uhr. Zur Eröffnung hatte sich der Beirat etwas besonderes einfallen lassen. Er o ...weiterlesen



15.03.2009

Ausstellung der Malgruppe Palette

Werke zeugen von kreativer Vielfalt der Hobbykünstler

Malgruppe Palette stellt ihre Werke in der Bücherei aus

Seit 21 Jahren besteht im SfbB Gladbeck (Sport für betagte Bürger) eine Malgruppe unter der Leitung des ehemaligen stellv. Vorsitzenden der Gladbecker Kunstschmiede, Erich Huppertz.. Bereits zum 10-jährigen Bestehen zeigten die Hobbykünstler ihre ersten Werke. Mittlerweile nennen sie sich „Palette“ und konnten in mehreren Ausstellungen in Gladbeck ihre künstl ...weiterlesen



15.03.2009

Inge Lindner präsentiert in Papenburg

Musterbeispiel für kreative Vielfalt

Hobbykünstlerin Inge Lindner präsentiert ihre Werke

Seit 12 Jahren hat sich Inge Lindner der Malerei verschrieben. In mehreren Ausstellungen in Gladbeck im Ruhrgebiet, wo die gebürtige Papenburgerin seit vielen Jahren zu Hause ist, konnte sie bereits ihre künstlerische Vielfalt unter Beweis stellen.

Jetzt präsentiert sie ihre Exponate der Öffentlichkeit ihrer Heimatstadt Papenburg. Vom Mittwoch, 8. April bis zum Monta ...weiterlesen



12.03.2009

Jahreshauptversammlung am 17.04.2009

Liebe Vereinsmitglieder,

am Freitag, den 17.04.2009 findet ab 15.00 Uhr im Sek. II Gebäude des Riesener-Gymnasiums unsere Jahreshauptversammlung statt.
Dazu seid Ihr herzlichst eingeladen.

Ab 15.00 Uhr gibt es Kaffee und selbstgemachten Kuchen, bringt bitte ein eigenes Gedeck mit.

Die Tagesordnung, den Haushaltsplan und alle weiteren Informationen entnehmt Ihr bitte den Anlagen, die euch im nachfolgenden als Download zur Verfügung ...weiterlesen



02.03.2009

Ab in den Sattel!

Am 16. April 2009 startet wieder ein Angebot, das es seit Jahrzehnten in dieser Stadt gibt und das sich großer und wachsender Beliebtheit erfreut: Die Radtouren in Regie des Vereins Sport für betagte Bürger (SfbB) sind ein echter Hit im Freizeitkalender vieler, vieler Gladbecker/innen.

Wenn nun im Frühjahr die Rad-Saison 2009 startet, ist der Verein Sport für betagte Bürger wieder unübersehbar dabei. Bis in den Herbst hinein führen attraktive wöchentliche Touren zu schö ...weiterlesen



23.02.2009

Radtourenflyer 2009 verfügbar!

Der Radtourenflyer für das laufende Jahr steht ab sofort als PDF-Dokument für Sie zum herunterladen bereit.

Sie finden den Radtourenflyer unter "Sportangebote" als Link im Kopftext. ...weiterlesen



23.02.2009

Auf den Angriff vorbereitet

Einfach ein sicheres Gefühl haben, auch in der Dämmerung, auch beim Gang durch den Fußgängertunnel. Das wünschen sich viele Seniorinnen und Senioren.

Hans Nimphius (64) hat ein Messer in der Hand, er zielt auf Margret Langenbers (76) Hals. Sie überlegt kurz, greift in den Arm, ein kurzer Schlag aufs Ellenbogengelenk: Das Messer fällt zu Boden, wabbelt einmal kurz auf. Es ist aus Gummi.

„Das hat richtig weh getan”, lacht Nimphius und Frau Langenber ...weiterlesen



19.02.2009

Bericht

Unter diesem Link können Sie sich den Bericht "LebensArt", erstellt von der aureus Agentur herunterladen. ...weiterlesen



09.02.2009

Neue Übungsleiterinnen mit B-Lizenz

Fünf Frauen erwerben B-Lizenz für Sport mit Älteren

Weitere Qualifizierungen geplant

Imme Frauen und Männer ab 50 wollen in ihrer Freizeit immer mehr für ihre Fitness tun. Um die Qualität seiner Angebote für diese Zielgruppe nachhaltig zu sichern, qualifiziert der Verein SfbB Gladbeck (Sport für betagte Bürger) seine Übungsleiter speziell. Fünf aktive Übungsleiterinnen haben beim Qualifizierungszentrum Recklinghausen/Gelsenkirchen des Landessportbundes 70 Stunden erfol ...weiterlesen



05.02.2009

Mit ein wenig Nestwärme - DerWesten.de vom 05.02.2009

Ein spontanes Ständchen bei allerbester Laune? Die kleine musikalische Szenerie wirft ein bezeichnendes Licht auf diesen Gesprächskreis. Vor zehn Jahren entstand diese Gruppe in den Reihen des Vereins Sport für betagte Bürger (SfbB).

Die Grund-Idee: Ein ergänzendes Angebot sollte geschaffen werden, ein Angebot also für all jene SfbB-Seniorinnen und -Senioren, die nicht mehr ganz so beweglich sind und die deshalb „weniger aktiv am Altensport teilnehmen können”. Seit zehn Jahren ist ...weiterlesen



13.01.2009

Gruppensprechersitzung

Gruppensprecher erfüllen wichtige Funktion im sozialen Altensport

Brigitta Walkowiak und ihr Team leisten großartige Arbeit

Ohne das ehrenamtliche Engagement großartiger Frauen und Männer, die ohne zu fragen anpacken, wäre der Sport der Älteren in Gladbeck so nicht möglich. Seit mehreren Jahren stehen hierfür im SfbB Gladbeck die Gruppensprecher. Sie arbeiten im Stillen und sorgen für die sozialen und geselligen Kontakte in den einzelnen Gruppen unseres Vereins.

...weiterlesen



08.01.2009

Helden im Alltag

Alles zu den "Helden im Alltag" finden Sie in diesem Zeitungsbericht.

In unserer Bildergalerie finden Sie unter dem Button "Helden im Alltag" 16 Fotos, die uns von der aureus GmbH - Agentur für Werbung & Design freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.





...weiterlesen